Es war nicht immer der Osten – Wo Deutschland rechts wählt

Analyse der Bundestagswahlergebnisse für rechte Parteien seit 1990 - Berliner Morgenpost

Das Interaktivteam der Berliner Morgenpost startet mit einer Analyse rechter Strömungen in den Bundestagswahlen seit 1990 in das Wahljahr 2017. Neben der interaktiven Karte, welche die Zweitstimmen an rechte und rechtspopulistische Parteien pro Gemeinde zeigt, prüfte das Team auch einige gängige Thesen statistisch. Das Projekt wurde 2017 für den Grimme Online Award in der Kategorie Information nominiert.

Ich habe bei der Umrechnung der Wahldaten auf die Gemeindegrenzen von 2014 und der Datenanlayse durch Regression mitgearbeitet.