Fremde Freunde

Infografiken | Zeit Online

Bei diesem Projekt zu den USA habe ich die Adressen von 76.610 Waffenläden geocodiert. Die Adressen habe ich über ein R-Script bereinigt und zusammengesetzt. Über eine Schnittstelle von Google Maps konnte ich den Adressen dann eine Geoposition zuordnen und die Ergebnisse wieder über R in eine Struktur bringen, mit der Interaktiv-Hospitant Lennart Hildebrandt die wundervolle Grafik ‚Starbucks versus Waffenläden‘ füllen konnte.