JSFiddle ist ein online user interface, mit dem man das Zusammenspiel von Java Script, CSS und HTML direkt im Browser testen kann. Und nicht nur das: Die Skripte werden gespeichert. Zum einen kann man dadurch selbst zu älteren Entwürfen seines Codes zurückspringen, zum anderen kann man von dem veröffentlichten Skripten anderer Programmierer profitieren.

Und so ist das Erste, das ich je mit Java Script gemacht habe, direkt schon ein interaktiver choropleth Globus.

Dafür musste ich nur verschiedene Elemente aus JSFiddel-Skripten und JS-Hilfeseiten kombinieren, plus eine Prise Basic-HTML. Ein toller Zusatzservice von JSFiddel: Es liefert auch gleich den iframe mit, der das Einbinden seines Skripts in eine Website super einfach macht. P.S.: Der Globus ist auch zoombar!